MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

Informatik/Mathematik

Dieser Kombinationskurs vermittelt die Grundstrukturen der Informatik, wobei zunächst Anwendung und Gestaltung von Standardsoftware (Tabellenkalkulation, Datenbank, Textverarbeitung, Internet) im Vordergrund stehen.

In einem zweiten Unterrichtsabschnitt vermittelt das Fach Einblicke in das strukturierende Programmieren, in Jg. 8/9 allerdings alters- und das heißt anwendungsbezogen (RubyKara).

Für die einzelnen Halbjahre sind die folgenden Themen vorgesehen:


Halbjahr 8.1:

  • Einführung Software

    • Anwenderprogramme

    • Programmiersprachen

    • Compiler, Interpreter

    • ASCII, Stellenwertsysteme usw.
       

  • Einführung Hardware

    • Rechneraufbau

    • CPU, ROM, RAM, Bus, usw.
       

  • EVA-Prinzip, Begriff "Algorithmus"
     

  • Office (Schwerpunkt Excel, evtl. Access ohne SQL)

    • Lineare Gleichungssysteme

    • Quadratische Gleichungen

    • Exponentialfunktion
       

  • Nutzung anderer Software z. B.: Geogebra


Halbjahr 8.2:

  • Einführung in die Programmierung mit RubyKara

    • Problemlösungsstrategien

    • Kontrollstrukturen

    • Rekursion
       

  • Einführung in die Robotik mit Lego MindStorms-Robotern


Halbjahr 9.1:

  • HTML

    • Aufbau eigener Seiten

    • Internet (kritische Betrachtung, ggf. Netzwerktechnik)
       

  • Einführung in die imperative Programmierung mit Delphi

    • Umgang mit der IDE

    • Nutzung vorgefertigter Objekte wie Buttons, Label, Felder, usw.

    • Einführung in die Algorithmik


Halbjahr 9.2:

  • Vertiefung und Ausbau der imperativen Programmierung mit Delphi

    • Algorithmen und Datenstrukturen

    • Top-Down-Methode

    • Modularer Aufbau