MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Siemens Partnerschule

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

[ Berichte > Berichte für das Jahr 2017 > Bericht vom 12.07.2017 ]

Fußball-Mannschaft des MKG Wegberg ganz oben

In dem seit dem Jahre 2006 ausgetragenen Talentwettbewerb Fußball, der sich an die Jahrgangsstufen 5 und 6 richtet, haben die von Herrn Zöller betreuten Maxi-Boyz zum ersten Mal den 1. Platz von 20 teilnehmenden Mannschaften fast aller Schulen aus dem Kreisgebiet belegt.

Die erfolgreichen Fußballer des MKG Wegberg.

Das überaus erfolgreiche Gesamtergebnis wurde durch die jüngeren Janni-Boyz abgerundet, die sich einen tollen 6. Platz erspielten.

Der Talentwettbewerb Fußball, der spielerische und technische Elemente vereint, besteht aus einem Vier-gegen-Vier-Turnier und dem DFB-Fußballabzeichen, bei dem sieben Stationen auf einem Technik-Parcours zu absolvieren sind. Das Endergebnis ergibt sich nach einem Berechnungsschlüssel für die erreichten Punkte auf dem Spielfeld und im Parcours.

Emil Streerath, Klasse 5c, belegte in der Einzelwertung einen hervorragenden zweiten Platz.

Die Maxi-Boyz:
Emil Streerath, 5c; Jonathan Preston, 5c; Moritz Pohlig, 6d; David Bodajan, 6d; Adra-Cem Kocakaya, 6d

Die Janni-Boyz:
Redouanne Assbai, 5a; Matthias Rütten, 5a; Tim Bolten, 5a; Finn Thönnißen, 5a; Jan Vossen, 5a

Von Ralf Zöller