MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Siemens Partnerschule

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

[ Berichte > Berichte für das Jahr 2018 > Bericht vom 22.03.2018 ]

Nachtrag zur erfolgreichen Teilnahme an der Denso-Challenge

Unsere Schule nahm in diesem Schuljahr zum wiederholten Male auf Initiative unseres Lehrers Swen Corsten an der "Denso Challenge" teil.

Unser teilnehmendes Schülerteam entwickelte im internationalen Schulvergleich mit Konkurrenz aus den benachbarten Niederlanden innovative Ansätze zum Auto der Zukunft und präsentierte sein Ergebnis schließlich in englischer Sprache. Mit viel Spaß erarbeiteten die teilnehmenden Schüler in Skype-Konferenzen wesentliche Themenaspekte und bereiteten ihre gemeinsame Präsentation vor.

Gleichzeitig unternahm das Team mit Unterstützung durch das weltweit tätige, auch in Wegberg ortsansässige Unternehmen Denso einen Abstecher in die Berufswelt.

Da die Präsentation unseres Schülerteams die Wettbewerbsjury überzeugte und letztendlich den Sieg für unsere Schule brachte, führte die Firma Denso anschließend ein Interview mit "Teamleaderin" Julia Wingertszahn, Schülerin der Q1.

Die beiden entstandenen Artikel wurden vor Kurzem im internen Newsletter der Firma Denso veröffentlicht, um die eigenen Mitarbeiter über aktuelle Firmenaktivitäten auf dem Laufenden zu halten.

Hier mit Genehmigung der Firma Denso beide Berichte:

- Denso Challenge holds final presentations at Aachen Engineering Center (PDF-Datei, 955 KB)

Rising to the challenge - Interview with Julia Wingertszahn, team leader of Team Wegberg (PDF-Datei, 910 KB)