MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

[ Berichte > Berichte für das Jahr 2019 > Bericht vom 21.02.2019 ]

"Wie schnell kann ein Mensch niesen?" - Schülerinnen des MKG Wegberg für erfolgreiche Teilnahme am Heureka-Wettbewerb geehrt

Ich würde behaupten, alle Schülerinnen und Schüler des MKG Wegberg haben schon einmal am "Heureka-Wettbewerb" teilgenommen. Die meisten haben wahrscheinlich wie ich eher durchschnittlich abgeschnitten, aber immer wieder gibt es bei uns auch Schülerinnen und Schüler mit einer außergewöhnlichen Begabung, die das MKG mit Angeboten wie mit der Teilnahme am "Heureka- Wettbewerb" fördern möchte.

Von links nach rechts: Frau Dr. Tillmanns (Direktorin)mit Jessica Lampe (6b) und Maya Beust (6b) sowie Frau Rüth (Lehrerin und Koordinatorin des Wettbewerbs am MKG)In diesem Jahr haben Jessica Lampe und Maya Beust aus der 6b mit jeweils 168 von 180 erreichbaren Punkten den zweiten Platz in der Landeswertung des Landes Nordrhein-Westfalen erreicht.

Der Heureka-Wettbewerb findet in jedem Jahr für die Klassenstufen 5, 6 und 7 statt. Dabei müssen innerhalb von 45 Minuten im Multiple-Choice-Format Fragen zum Allgemeinwissen in den Bereichen Mensch, Natur und Technik beantwortet werden.

Im Interview mit Frau Rüth, Lehrerin und Koordinatorin des Heureka-Wettbewerbs am MKG, sowie mit den beiden diesjährigen Siegerinnen wird jedoch schnell klar, dass dieser Wettbewerb keineswegs mit einer gewöhnlichen Klassenarbeit verglichen werden darf. "Wie schnell kann ein Mensch niesen?" ist da nur ein Beispiel. Man muss also auch hin und wieder bei der Antwort schätzen.

Um ihr naturwissenschaftliches Talent zu fördern, wurde den beiden Schülerinnen aus der Klasse 6b schließlich jeweils ein Bausatz für einen Solarroboter überreicht, mit dem sie hoffentlich viel Spaß haben werden.

Nach der kurzen Siegerehrung wurden die ausgestellten Urkunden für Jessica und Maya allerdings wieder eingesammelt, denn die beiden sollen noch einmal bei unserer diesjährigen MaxX-Gala am 11. Juli 2019 vor allen Schülerinnen und Schülern des Maximilian-Kolbe-Gymnasiums geehrt werden.

Fun-Fact: Tatsächlich kann ein Mensch mit einer Geschwindigkeit von bis zu 160 km/h niesen. Na, wer hätte das gewusst?!

Von Elisabeth Brenner (Jgst. EF)