MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

[ Berichte > Berichte für das Jahr 2014 > Bericht vom 08.04.2014 ]

Sieger im Latein-Vokabelwettbewerb 2014

Bereits zum 13. Mal fand an unserem Gymnasium der Latein-Vokabelwettbewerb statt. Unter der Leitung von Frau Rauwolf und Herrn Schameitat nahmen in diesem Jahr insgesamt 144 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 8 daran teil. Ohne die tatkräftige Unterstützung von zwei Assistenten (Yasemine Yi, Timo Zohren aus der Jahrgangsstufe 12) wäre die Durchführung nicht möglich gewesen. Die Jury, bestehend aus dem Latein-Kurs der 12, übernahm anschließend die vollständige Auswertung der Bearbeitungsbögen. Es wurden vier Gruppen gebildet, um Schülerinnen und Schüler der unterschiedlichen Jahrgänge bzw. Lektionen zu platzieren.

Hier nun die Sieger:

Gruppe 1 (Anfänger)
1. Platz: Sophie Kuchenbecker (5a)
2. Platz: Greta Kox (5a), Katharina Kraus (6a/L6), Michelle Zerreßen (6d), Kellie Saljanin (5a)
3. Platz: Marie Heckers (5a)

Gruppe 2 (Fortgeschrittene)
1. Platz: Thomas Krutmann (6a/L5)
2. Platz: Jonas Krükel (7b)
3. Platz: Eric Jülicher (6a), Leon Saljanin (6a)

Gruppe 3 (Halbgelehrte?)
1. Platz: Joshua Noeske (8e)
2. Platz: Jan Meyer (8d)
3. Platz: Ben Geisler (8d)

Gruppe 4 (Latinumsanwärter?)
1. Platz: Sophia Müller (8a)
2. Platz: Sarah Michiels (8a), Lara Pellen (8a)
3. Platz: Karl Krutmann (8b/L5)

Danke für die rege Teilnahme - und vielleicht bis zum nächsten Mal!

Von Klaus Schameitat (SC)