MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

[ Berichte > Berichte für das Jahr 2014 > Bericht vom 04.07.2014 ]

Sportabzeichen-Schulwettbewerb 2013

Jetzt ist es offiziell. In einem Schreiben vom 28.05.2014 vom Landessportbund in Duisburg wurde bekannt gegeben: Das MKG Wegberg hat im Jahr 2013 das drittbeste Ergebnis aller Gymnasien und anderer weiterführender Schulen mit einer Teilnehmerzahl von über 800 in NRW geschafft!

Mit offiziellen 61,35 % (effektiv 67,7 % nach den Abgängen der Abiturjahrgänge 12 und 13 im Schuljahr 2013) schaffte das MKG Wegberg das beste Ergebnis in seiner Geschichte.

Leider war dem Landessportbund (LSB) im Vorfeld ein großer Fehler unterlaufen: Die offizielle Meldung vom Kreissportbund Heinsberg an die Landesstelle war dort im Hause verloren gegangen. Dies fiel leider erst bei der offiziellen Ehrung in Essen am 16.05.2014 auf, als mehrere Schulen aus dem Kreis Heinsberg nicht im offiziellen Heft auftauchten. Nach Recherchen beim LSB wurden die Ergebnisse schließlich gefunden, dieser Fehler nachträglich korrigiert und in einem Entschuldigungsschreiben unserer Schule mitgeteilt. Dadurch bekam das MKG doch noch den verdienten dritten Platz und ein Preisgeld von 600 Euro. Diese Geldsumme kann die Fachgruppe Sport für die Anschaffung von kleinen Sportgeräten und Bällen verwenden.

Für das Schuljahr 2014 erwarten die Sportlehrer(innen) ein noch besseres Ergebnis, da es im Gegensatz zu 2013 immerhin 62 unserer 107 Abiturienten(innen) vor dem Verlassen der Schule noch geschafft haben, ein Bronze-, Silber- oder Goldabzeichen zu erzielen! Im Vorjahr war die Zeit dafür leider zu kurz.

Hoffen wir also, dass wir das schon sehr tolle Ergebnis von 2013 in 2014 noch toppen können!

Jan Kreuk
(Koordinator Sportabzeichen
am MKG Wegberg)