MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

[ Berichte > Berichte für das Jahr 2015 > Bericht vom 24.03.2015 ]

Gewinner des 14. Vokabelwettbewerbs Latein 2015

Bereits zum 14. Mal fand am Maximilian-Kolbe-Gymnasium der Vokabelwettbewerb Latein statt, diesmal unter der Leitung von Frau Erdkamp und Herrn Schameitat. Sage und schreibe 159 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 8 haben die Vokabeln zahlreicher Lektionen wiederholt und am Wettbewerb teilgenommen. Angetreten wurde, nach Lernstand und Lektionen geordnet, in drei Gruppen: "Anfänger" (Lehrbuch Prima Nova, L.1-7), "Fortgeschrittene" (Lehrbuch Prima A, L.6-16), "Experten" (Lehrbuch Prima A, L.19-29). Dabei konnten Latein-Beginner aus der 5. Klasse generell mit dem nächsthöheren Jahrgang (Beginner aus den 6. Klassen) auf eine Stufe gestellt werden. Hier nun die Sieger:

Anfänger:
1. Platz: Anna Babka (6d), Corinna Müller (6d) - beide sogar mit maximaler Punktzahl!
2. Platz: Lena Fähndrich (5a), Lars Pipping (6d), Mara Gerhards (6e), Fabian Mey (6e), Chelsea Vaßen (6e)
3. Platz: Felicia Krichel (5a), Bastian Adrians (6d), Katrin Alef (6d), Jessika Andrae (6d), Tamina Bonitz (6d), Sophie Güldner (6d), Cora Knippenberg (6d), Celine Kruppa (6d), Simone Krzenciessa (6d), Lena Mühren (6d), Cara Butt (6e), Lutz Rudolph (6e)

Fortgeschrittene:
1. Platz: Vanessa Reinartz (7d)
2. Platz: Greta Kox (6a)
3. Platz: Michelle Zerreßen (7d)

Experten:
1. Platz: Thomas Krutmann (7a)
2. Platz: Eric Jülicher (7a)
3. Platz: Mika Aldenhoff (7a)

Über die zahlreiche Teilnahme haben wir uns gefreut - und wir sind sicher, dass die Mühe nicht umsonst war.

Ein besonderer Dank gilt den Assistenten aus dem Jahrgang 10, die die gesamte Korrektur und Auswertung der abgegebenen Testformulare übernommen haben: Carina Scheerers, Anna-Katharina Schilling, Laurin Temme und Jana Vomberg.

Von Klaus Schameitat