MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

[ Berichte > Berichte für das Jahr 2016 > Bericht vom 07.10.2016 ]

Berufsorientierung der Jahrgangsstufe Q1

Am Dienstag, dem 27.09.2016, kamen im Rahmen einer Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 Vertreter der Agentur für Arbeit an das MKG Wegberg.

Die Jahrgangsstufe Q1 wurde zunächst in ihre Leistungskurse aufgeteilt und bekam je Gruppe einen Berufsberater an die Seite gestellt. Die Themen, die innerhalb jeder Gruppe besprochen wurden, waren vielseitig und die verschiedenen Fragen der Schülerinnen und Schüler wurden geklärt. Zudem gab es wertvolle Einblicke in das Studium und in das Berufsleben sowie Tipps für die Zeit nach dem Abitur.

Zwei bedeutende Aspekte an diesem Tag waren der Freiwilligendienst und die Überlegung, ein Auslandsjahr zu absolvieren. In Kontrast dazu stand der sich direkt an das Abitur anschließende Beginn eines Studiums oder einer Ausbildung. Diese Fragen sind für die Schülerinnen und Schüler der Q1 sehr wichtig, da man in dem Alter von 16 oder 17 Jahren anfangen sollte, Pläne für die Zukunft zu schmieden, um rechtzeitig danach streben können, diese zu realisieren. Da ein Großteil der Schülerinnen und Schüler nach ihrem Abitur studieren möchte, wurden sie auch über die Finanzierung, die Bewerbung und sonstige wichtige Aspekte des Studiums beraten.

Zur individuellen Beratung kommen mehrmals im Monat Berufsberater der Agentur für Arbeit an unsere Schule und beraten unsere Schülerinnen und Schüler der Oberstufe in einem persönlichen Gespräch. Die Termine können an der Tür zur Mediothek eingesehen werden.

Von Benedikt Esser (Jgst. Q1)