MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

[ Berichte > Berichte für das Jahr 2019 > Bericht vom 08.07.2019 ]

Großartige Erfolge beim Talentwettbewerb Fußball

Die von Herrn Zöller betreuten Fußballerinnen und Fußballer der Jahrgänge 5 und 6 konnten beim diesjährigen Talentwettbewerb Fußball im Stadion in Erkelenz herausragende Erfolge verbuchen.

Der Talentwettbewerb Fußball besteht aus einem Vier-gegen-Vier-Turnier und dem DFB-Fußballabzeichen, bei dem sieben Stationen auf einem Technik-Parcours zu absolvieren sind. Das Endergebnis ergibt sich nach einem Berechnungsschlüssel für die erreichten Punkte auf dem Spielfeld und im Parcours.

Bei dem am 27. Juni 2019 ausgetragenem Wettbewerb nahmen 8 Mädchen-Mannschaften und 14 Jungen-Mannschaften vieler Schulen des Kreises Heinsberg teil.

In beiden Mannschaftwettbewerben erreichten die Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums erste Plätze.

1. Platz - Nice Girlz: Merle Bandemer, Samira Beckers, Finja Beckers, Anna Schiffers, Sarina Rademacher, von links nach rechts

1. Platz - Bad Boyz: Miran Kocakaya, Tom Plum, Jan Noah Tummer, Said Tschimikov, Phil Wanninger, von links nach rechts

Abgerundet wird das herausragende Ergebnis von dem jüngeren Team "FC Wadenkrampf", welches den 10. Platz belegte (Lorenzo Babayigit, Nick Hartmann, Simon Tiskens, Lukas Knippenberg, von links nach rechts).

Vervollständigt wurde der überragende Erfolg durch die Einzelwertung der Mädchen.

Hier konnten drei Schülerinnen die Plätze 1 bis 3 belegen: Anna Schiffers (1. Platz, rechts), Finja Beckers (2. Platz, Mitte) und Sarina Rademacher (3. Platz, links). Miran Kocakaya, Klasse 6c, (liegend) belegte in der Jungen-Einzelwertung den hervorragenden 3. Platz.

Von Ralf Zöller