MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

[ Berichte > Berichte für das Jahr 2020 > Bericht vom 17.09.2020 ]

Aktion Tagwerk am MKG Wegberg

Am 07.10.2020 findet wie in jedem Jahr wieder die Aktion Tagwerk statt. In diesem Rahmen werden die Schüler*innen der EF für einen Tag in einem Betrieb arbeiten.

Das Geld, das sie an diesem Tag verdienen, wird gespendet: 50% des Erlöses gehen an die Organisation "Mein Tag für Afrika", die anderen 50% erhält die Schule für ein selbst auserwähltes Spendenprojekt.

Somit schlagen die Schüler*innen zwei Fliegen mit einer Klappe: Sie sammeln Berufserfahrung und sie engagieren sich sozial für einen guten Zweck.


Schüler*innen der "All4All"-Südafrika-AG mit einem Plakat zum
geförderten Projekt "Where Rainbows Meet". (RP-Foto: Ruth Klapproth)

Bereits im letzten Jahr hat unsere Schule 800€ an "Where Rainbows Meet", die Partnerorganisation unserer "All4All"-Südafrika-AG, gespendet. Durch die Partnerschaft der beiden Organisationen und das große Engagement von Lehrer Guido Knippenberg, Leiter der AG, zusammen mit vielen Schüler*innen hat unsere Schule eine enge Verbindung zu "Where Rainbows Meet" und es besteht ein reger Austausch durch regelmäßige Besuche der AG-Teilnehmer in Südafrika oder auch durch digitale Kommunikation.

Daher ist es schön, dass wir als Schule das erarbeitete Geld der Schüler*innen nicht an eine beliebige Organisation, sondern an "eine Herzensangelegenheit" unserer Schule und insbesondere auch der EF-Schüler selbst spenden. Einige der EF-Schüler*innen sind nämlich selbst Teilnehmer*innen der "All4All"-AG.

In diesem Jahr hat die Organisation die Spenden besonders nötig, da auch Südafrika von dem Coronavirus betroffen ist, und die Organisation weiterhin jeden Tag für 7000 Menschen kochen muss. Leider kommt es dabei in letzter Zeit gehäuft zu Diebstählen, so dass die Organisation nun ein Crowdfunding für einen Zaun gestartet hat. Dabei wollen unsere Schüler*innen sie nun einen Tag lang unterstützen.

Nach der Aktion Tagwerk am 07.10.2020 wird es an dieser Stelle einen detaillierteren Bericht, unter Anderem mit persönlichen Erfahrungen der EF-Schüler*innen geben.

Wir wünschen allen Schüler*innen schon jetzt an diesem Tag viel Spaß bei der Arbeit, interessante Einblicke und dass ihnen dieser Tag auch bei ihrer persönlichen Berufsorientierung weiter hilft!

Von Elisabeth Brenner (Jgst. Q2)