MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

[ Berichte > Berichte für das Jahr 2021 > Bericht vom 30.10.2021 ]

Berufsorientierung der Jahrgangsstufe Q1

An unserer Schule hat am 5. und 7. Oktober 2021 eine Berufsorientierung in der Q1 stattgefunden. Bei dieser haben Mitarbeiter*innen vom Assessment Center der Barmer unsere Schule besucht, um die Schüler*innen über die Berufswahl und Themen wie Vorstellungsgespräche, Studium und die sich bietenden Möglichkeiten nach dem Abitur aufzuklären.

Der Tag begann mit der Vorstellung der Themen, welche bearbeitet werden sollten. Darauffolgend ging man näher auf die Berufswahl ein. Durch einen Selbsterkundungstest wurden die Stärken der Schüler*innen herausgestellt, wodurch jede/r das jeweilige Interessengebiet eingrenzen konnte.

Danach haben sich die Teilnehmer*innen über die jeweiligen Gebiete informiert und sich für eines entschieden. Schließlich stand die Umsetzung ihrer Ziele durch beispielsweise das Kontaktieren von Universitäten oder Unternehmen im Vordergrund.

Nach diesem Einstieg wurde den Schüler*innen die Bandbreite der zur Verfügung stehenden Möglichkeiten nähergebracht. In diesem Rahmen wurde auf Staatsexamen und die Möglichkeiten von Bachelor und Master, um in einen Beruf einzusteigen, eingegangen und anschließend genauer erklärt. Zudem wurden die Themenbereiche an Universitäten aufgezeigt und geschildert, welche Abschlüsse man erreichen kann. Hinzu kam der Schwerpunkt „Studium“, bei welchem besonders Auswahlverfahren, duales Studium, praxisintegriertes und ausbildungsintegriertes Studium erläutert wurden.

Zum Ende hin wurde auf die Alternative der schulischen und betrieblichen Ausbildung eingegangen. Darüber hinaus auch auf Auslandsaufenthalte wie AuPair oder Work & Travel.

Letztendlich hat die Berufsorientierung die Schüler*innen über ihre Möglichkeiten nach dem Abitur informiert und ihnen mehr Ansätze gegeben, wie sie in ihr Berufsleben einsteigen können.

Von Selina Zahn (Jgst. EF)