MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Siemens Partnerschule

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

[ Berichte > Berichte für das Jahr 2005 > Bericht vom 03.07.2005 ]

Gewinner des Vokabelwettbewerbs Latein

Insgesamt 158 Schüler und Schülerinnen des MKG waren bereit, sich zusätzlich zum Endspurt des Schuljahres 2005/06 am Vokabelwettbewerb Latein zu beteiligen - für manch einen davon sicherlich auch ein Kick für die letzte Klassenarbeit! Die Klasse 5a trat sogar geschlossen an, um ihre Kenntnisse unter Beweis zu stellen. Nach der Auswertung der Testergebnisse durch ein Schülerteam der Klasse 10a (Anna Blundell, Maren Greuel, Irina Klinger und Felix Brender) stehen nun die Sieger des Jahres 2005 fest:

1. Plätze:
Sonja Al-Jalali (5a), Eva Barden (5a), Maike Knorr (5a), Jan Kolbe (5a), Karina Mennen (5a), Stefan Münnich (5a), Alexander Winkens (5a), Dennis Meyer (6a), Holger Gersch (7a), Jan-Frederik Zaeske (7e), Martin Bernards (8a), Helen Clever (8b).

2. Plätze:
Gianluca Corte (5a), Theresia Gillrath (5a), Katharina Höffgen (5a), Tim Langenbahn (5a), Chantal Leuchtenberg (5a), Erika Markarjan (6a), Modei Blank (6a), Hannah Schmitz (7a), Michaela Jörißen (7d), Dominik Danielewicz (7e), Alex Braml (8a), Christina Asdonk (8a), Sarah Reuter (8c).

3. Plätze:
Fabian Jakobs (5a), Helena Reiners (5a), Maike Weiser (5a), Julia Hensel (6a), Cedric Hoppe (7a), Julian Maschke (7a), Stefan Kilian (7c), Julia Krächter (7c), Daniel Schmitz (7c), Marius Kuhl (8a), Alexander Jansen (8e).

Allen Siegern auf den Plätzen 1 bis 6 werden Urkunden ausgehändigt, insgesamt nicht weniger als 66 Stück! Die Jahrgangsbesten können sich zudem über eine positive Bemerkung auf ihrem Zeugnis freuen. Interessant ist im übrigen noch die Tatsache, dass 97 Jungen und nur 69 Mädchen unter den Teilnehmern waren. Bei den Bestplatzierten (Plätze 1 bis 3) beträgt das Verhältnis dann aber doch 18:19. Das kann nur heißen: Die Mädchen waren (dieses Mal?) offenbar besser vorbereitet!

Nächstes Jahr die Revanche? Wir würden uns freuen ...

Klaus Schameitat (Sc), 26.06.2005