MINT-EC-Schule

MINT-EC-Cluster Medizinphysik

Cambridge-Zertifikate

Aktion Tagwerk
 

Soziales Lernen (nach dem Lions Quest Programm "Erwachsen werden")

Seit dem Schuljahr 10/11 gehört das Fach Soziales Lernen zum festen Bestandteil des Stundenplans der 5. und 6. Klassen und wird in der Regel vom Klassenlehrer mit einer Stunde pro Woche unterrichtet. Dadurch, dass wir das Soziale Lernen nicht an ein oder sogar mehrere Fächer koppeln, schaffen wir einen festen organisatorischen Rahmen und lassen für die Schülerinnen und Schüler einen bewertungsfreien Raum entstehen, in dem sie sich ohne Leistungsdruck frei entfalten können.

In dem Bewusstsein, dass Fachwissen alleine noch kein Garant für eine erfolgreiche Lebensbewältigung darstellt, möchten wir unseren Schülerinnen und Schülern in einer entscheidenden Phase der Persönlichkeitsbildung auch von schulischer Seite soziale, emotionale und kommunikative Kompetenzen vermitteln und dadurch ihre Persönlichkeit entwickeln und stärken. Darüber hinaus bestätigen Untersuchungen, dass Schülerinnen und Schüler, die diese Fähigkeiten besitzen, schneller und besser lernen.

Wir greifen dabei auf ein professionelles Programm zurück, das vom Lions Club zur Verfügung gestellt wird.

Es handelt sich um ein allgemein anerkanntes Konzept zur Förderung allgemeiner und sozialer Lebenskompetenzen aus den USA, das u.a. von Prof. Dr. Klaus Hurrelmann an deutsche Erfordernisse angepasst und wissenschaftlich begleitet wurde. Es wird seitdem an vielen Schulen mit pädagogischem Anspruch erfolgreich eingesetzt.

Das Programm fördert gezielt:

  • Integration in eine Klassengemeinschaft und die Akzeptanz von Verschiedenheit

  • die Entwicklung eines gesunden Selbstvertrauens und Selbstwertgefühls

  • die bewusste Wahrnehmung eigener Gefühle und der Gefühle anderer sowie den Umgang mit Emotionen

  • die Fähigkeit, Kontakte aufzunehmen, Freundschaften aufzubauen und Beziehungen einzugehen

  • kritisches Denken, Mut, die eigene Meinung offen zu vertreten sowie die Fähigkeit, sich verantwortlich zu entscheiden und zu handeln

  • die Bereitschaft, sich zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen.

Inzwischen haben 14 Lehrerinnen und Lehrer des MKG ein Lions Quest Zertifikat, das sie befähigt, das Programm erfolgreich umzusetzen, und jedes Jahr werden es mehr ...